KULTUR & PROGRAMM
KULTUR & PROGRAMM

Ayurveda – die Wissenschaft vom langen Leben

19:30 Uhr

Ayurveda – die Wissenschaft vom langen Leben

Jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt um abzunehmen!

Kaum ist an den Feiertagen die Gans mit Knödel verputzt; noch steht der Fonduetopf von Silvester mitten im Wohnzimmer; da erklingen auch schon aus allen Marketingrohren die alljährlichen Parolen „Abnehmen, Jetzt“; „Im Januar den Schweinehund überwinden!“; „Endlich die richtige Diät“.
Dass die Überzeugung jetzt im Januar und Februar abnehmen zu müssen aus ayurvedischer Sicht nicht richtig ist, erklärt Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin Silke Schauer.
Laut Ayurveda ist jetzt Vieles erlaubt, was der Gesundheit zuträglich ist, aber eine Diät sollte jetzt nicht begonnen werden. Und das übliche Gesundheitsmantra: „Ab 01.01. wird alles anders“ sollte lieber auf andere Weise gesungen werden. Wie das genau zu verstehen ist und was uns jetzt in dieser Jahreszeit helfen kann, um gesund durch den späten Winter zu kommen erklärt Silke Schauer auf anschauliche Weise in ihrem Vortrag.
Ständig kalte Füße, ständig kalte Hände? Und jetzt im Herbst und Winter wird es noch extremer? Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann ist dieser Vortrag genau richtig für Sie. Im Rahmen des „Gesund&Glücklich Erlebnisprogramms“ erklärt die Ernährungs- und Gesundheitsberaterin für Ayurveda, Silke Schauer welche Tipps, Tricks und grundsätzlichen Ansätze der Ayurveda zu diesem Thema für Sie bereit hält.
Kalt Füße, kalte Hände und oftmals sogar ein allgemeines, innerliches Kältegefühl sind ein weit verbreitetes Phänomen. Die Empfehlung Innenräume nur noch auf maximal 19 Grad zu heizen ist für Betroffene dabei alles andere als zuträglich.
Aber der Ayurveda kann auch hierbei helfen, dass unser Körper es leichter hat sich warm zu halten. Viele kennen schon den Rat aus dem Ayurveda in der kalten Jahreszeit heißes Ingwerwasser zu trinken. Fast schon könnte das als neuer Trend bezeichnet werden. Aber es gibt noch mehr Tipps, Tricks und Empfehlungen aus der jahrtausendealten Lehre des Ayurveda, die helfen können, damit wir uns im Herbst und Winter wohler fühlen und gesünder durch die kalte Jahreszeit kommen könne, gerade, wenn die Heizung nur noch bis maximal 19 Grad heizen darf.

Eintritt: 6,– Euro
mit PyrmontCard frei

TermineVeranstaltungs-/Spielort Karten

Auszeichnungen und Zertifizierungen