Bad Pyrmont erleben
Bad Pyrmont erleben

Bad Pyrmont Tourismus

Sie suchen Natur zum Entspannen, ein abwechslungsreiches Kulturangebot und mediterranes Flair unter Palmen? Dann sind Sie in Bad Pyrmont genau richtig!

Ob auf einer Entdeckungstour durch die Stadt mit Kurpark, einem gemütlichen Abendessen bei einem der zahlreichen Gastronomen auf der Hauptallee oder beim Seele baumeln lassen in der 5 Sterne Hufeland-Therme: Wir möchten, dass Sie eine gesunde und vor allem glückliche Zeit in Bad Pyrmont verbringen.

Bad Pyrmont, am Rande des Weserberglandes gelegen, zählt zu Deutschlands Top-Kurorten. Seit jeher kommen die Menschen her, um die Heilkraft der Quellen zu erfahren.

Alle Annehmlichkeiten für Entspannung und Wellness sind eingebettet in das mediterrane Ambiente von Bad Pyrmont, welches besonders im Zentrum mit seiner Architektur und den großzügigen Grünanlagen spürbar ist. Eine Oase der Ruhe ist der Kurpark mit seinem barocken Alleensystem und dem englischen Landschaftsgarten – auf keinen Fall verpassen dürfen Sie den Palmengarten mit 300 Palmen und über 200 subtropischen Kübelpflanzen.

Eine Stadt lernt man am besten zu Fuß kennen und lieben. Damit Sie dabei nicht auf sich allein gestellt sind, gibt es verschiedene Kurstadtführungen. Kundige Gästeführer leiten Sie bei einer Tour am Freitagnachmittag und in den Sommermonaten auch am Dienstagabend durch die Kurstadt und erzählen so manch eine Anekdote aus den vergangenen Zeiten. Treffpunkt ist die Touristinformation. Gerne können Sie auch entlang des historischen Rundgangs mit Hilfe der Weserbergland App die bedeutendsten Orte des Kurbades kennenlernen. Das traditionsreiche Staatsbad hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Highlights, die ohne lange Anfahrtswege und anstrengende Fußmärsche erkundet werden können. Alle Gesundheits- und Freizeitangebote liegen nur wenige Gehminuten voneinander entfernt.

Der Service für unsere Gäste bekommt am Europa-Platz ein Gesicht. Dort erwartet Sie eine individuelle Beratung zu Ihrem Aufenthalt oder eine Zimmervermittlung. Sie erhalten Informationsmaterial über Bad Pyrmont und die Umgebung. Gerne können Sie sich dort auch zu einer Stadtführung anmelden oder eine Veranstaltungskarte kaufen. Ausgewählte Souvenirs für die Heimat finden Sie natürlich auch in der Touristinformation am Europa-Platz.

Bei der Buchung einer Unterkunft, achten Sie doch einfach auf „Pyrmont Plus“ – denn wo Plus drauf steht, ist auch Plus drin. Das heißt, Sie erwartet ein tägliches kostenloses Freizeitprogramm, sei es der Thermenbesuch, eine E-Bike Tour oder ein Erlebnisangebot im Rahmen des Gesundheitsprogramms „Gesund&Glücklich“. Gestalten Sie Ihren Urlaub ganz nach Ihrem Geschmack mit Pyrmont Plus inklusive.

Zudem finden Sie an der Touristinformation den Reisemobilhafen in den Emmerauen mit ca. 70 Stellplätzen, der zu den TopPlätzen in Deutschland zählt.

Herzlich willkommen in Bad Pyrmont!

Entdecken Sie mehr

Auszeichnungen und Zertifizierungen